Skip to content Skip to footer

Beschreibung

Dieses Arzneimittel ist ein Anticholinergikum zur Behandlung von Muskelkrämpfen der Blase (überaktive Blase) und der damit verbundenen Symptome. Zu diesen Symptomen können die Unfähigkeit, das Wasserlassen zu kontrollieren (Inkontinenz), das Gefühl, urinieren zu müssen (Drang), sowie der häufige Toilettengang (Häufigkeit) gehören. Es kann auch für andere Erkrankungen verwendet werden, die von Ihrem Arzt bestimmt werden.

Anfahrtsbeschreibung

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zur Anwendung dieses Arzneimittels. Zu diesem Arzneimittel ist eine zusätzliche Packungsbeilage für Patienten erhältlich. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch. Stellen Sie Ihrem Arzt, dem medizinischen Fachpersonal oder Ihrem Apotheker alle Fragen, die Sie zu diesem Arzneimittel haben. ÖFFNEN SIE den versiegelten Beutel NICHT, bevor Sie bereit sind, das Pflaster anzubringen. Öffnen Sie den Beutel und entfernen Sie die Rückseite des Pflasters, um die Klebeschicht freizulegen. Berühren Sie NICHT die Klebeseite des Pflasters. Bringen Sie das Pflaster auf einer sauberen, trockenen und glatten Hautstelle an Bauch, Hüften oder Gesäß an. Drücken Sie fest, um sicherzustellen, dass das Pflaster an Ort und Stelle bleibt. Bringen Sie das Pflaster auf einer Hautstelle an, die sich unter der Kleidung befindet und vor Sonnenlicht geschützt ist. Bringen Sie das Pflaster nicht an Ihrer Taille an, da enge Kleidung das Pflaster abreiben kann. oder an Stellen, an denen Sitzen das Pflaster lösen kann. Bringen Sie das PATCH NICHT auf gereizter oder fettiger Haut an oder wo Lotion oder Puder aufgetragen wurde. Befolgen Sie Ihren Dosierungsplan genau. Versuchen Sie immer, das Pflaster an denselben 2 Wochentagen zu wechseln, damit Sie sich besser daran erinnern können. Bringen Sie das neue Pflaster auf einer anderen Hautstelle an, um Hautirritationen zu vermeiden. Bringen Sie innerhalb von 7 Tagen kein Pflaster an derselben Stelle an. Der Kontakt mit Wasser beim Schwimmen, Duschen, Baden oder Sport verändert die Wirkung des Arzneimittels nicht. Versuchen Sie jedoch, das Pflaster während dieser Aktivitäten nicht zu reiben. Wenn der Bereich um das Pflaster rot, juckend oder gereizt wird, versuchen Sie es mit einer neuen Stelle. Wenn die Reizung anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie sofort Ihren Arzt. WENN DER PATCH FÄLLT, Wenden Sie es dann erneut an oder wenden Sie einen neuen Patch an. Fahren Sie mit Ihrem normalen Bewerbungsplan fort. Wenn es an der Zeit ist, ein neues Pflaster anzubringen, entfernen Sie vorsichtig das alte Pflaster und entsorgen Sie es ordnungsgemäß. Falten Sie die Klebeseite des Pflasters zusammen und entsorgen Sie es an einem Ort, an dem es nicht versehentlich getragen oder verschluckt werden kann, insbesondere nicht von Kindern oder Haustieren. LAGERN SIE DIESES ARZNEIMITTEL bei einer Raumtemperatur von 25 °C (77 °F) im versiegelten Originalbeutel und schützen Sie es vor Hitze und Licht. Kurze Lagerzeiten bei 59 bis 86 Grad F (15-30 Grad C) sind erlaubt. Nehmen Sie dieses Arzneimittel auch dann weiter, wenn Sie sich wohl fühlen. Überspringen Sie keine Dosen. WENN SIE VERGESSEN haben, das Pflaster am richtigen Tag zu wechseln, entfernen Sie das alte Pflaster und bringen Sie ein neues an, sobald Sie sich daran erinnern. Befolgen Sie weiterhin Ihr reguläres Dosierungsschema. Verwenden Sie nicht 2 Pflaster gleichzeitig.

Zutaten

Chemischer Name: OXYBUTYNIN (ox-i-BYOO-ti-nin)

Warnungen

VERWENDEN SIE DIESES ARZNEIMITTEL NICHT, wenn Sie eine allergische Reaktion hatten oder allergisch gegen einen der Bestandteile dieses Arzneimittels sind. KONSULTIEREN SIE IHREN ARZT, BEVOR SIE ALKOHOL TRINKEN, während Sie dieses Arzneimittel einnehmen. DIESES ARZNEIMITTEL VERSTÄRKT DIE WIRKUNG VON Alkohol und anderen Beruhigungsmitteln. Dieses Arzneimittel kann Schläfrigkeit, Schwindel oder verschwommenes Sehen verursachen. Führen Sie kein Fahrzeug, bedienen Sie keine Maschinen oder tun Sie keine anderen Dinge, die gefährlich sein können, bis Sie wissen, wie Sie auf dieses Arzneimittel reagieren. Die Einnahme dieses Arzneimittels allein, zusammen mit anderen Arzneimitteln oder zusammen mit Alkohol kann Ihre Verkehrstüchtigkeit oder die Ausübung anderer potenziell gefährlicher Aufgaben beeinträchtigen. Dieses Arzneimittel kann zu vermindertem Schwitzen führen. Bei heißem Wetter, Sport oder anderen Aktivitäten KEINE ÜBERHITZUNG bekommen, da ein Hitzschlag auftreten kann. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie hohen Temperaturen ausgesetzt waren und Fieber, Hitzewallungen, heiße, trockene Haut, starke oder anhaltende Kopfschmerzen, Schwindel, plötzliche Müdigkeit, schnellen Herzschlag, Krampfanfälle oder Ohnmacht bekommen. ENTFERNEN SIE DAS PATCH IMMER SORGFÄLTIG UND LANGSAM, um Hautschäden zu vermeiden. Wenn Klebstoffreste auf Ihrer Haut zurückbleiben, waschen Sie den Bereich vorsichtig mit warmem Seifenwasser. Du kannst bei Bedarf auch Babyöl oder ein medizinisches Tuch verwenden. Verwenden Sie keinen Alkohol oder Nagellackentferner, da diese die Haut reizen können. SIE KÖNNEN LEICHTE RÖTUNGEN AUF IHRER HAUT ERSCHEINEN, NACHDEM SIE DAS PFLASTER ENTFERNEN. Dies sollte nach ein paar Stunden verschwinden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn die Reizung oder Rötung schlimmer wird oder nicht verschwindet. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, BEVOR Sie ein NEUES ARZNEIMITTEL einnehmen, sei es verschreibungspflichtig oder rezeptfrei. VORSICHT BEI DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEI ÄLTEREN MENSCHEN wird geraten, da diese möglicherweise empfindlicher auf die Wirkungen des Arzneimittels reagieren. FÜR FRAUEN: Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel den Fötus schädigen kann. WENN SIE SCHWANGER WERDEN ODER GAUBEN, ES ZU WERDEN, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile und Risiken der Einnahme dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. ES IST NICHT BEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MILCH AUSBRENNT. WENN SIE dieses Arzneimittel eingenommen haben oder einnehmen werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen. VORSICHT BEI DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEI ÄLTEREN MENSCHEN wird geraten, da diese möglicherweise empfindlicher auf die Wirkungen des Arzneimittels reagieren. FÜR FRAUEN: Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel den Fötus schädigen kann. WENN SIE SCHWANGER WERDEN ODER GAUBEN, ES ZU WERDEN, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Nutzen und Risiken der Einnahme dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. ES IST NICHT BEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MILCH AUSBRENNT. WENN SIE dieses Arzneimittel eingenommen haben oder einnehmen werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen. VORSICHT BEI DER ANWENDUNG DIESES ARZNEIMITTELS BEI ÄLTEREN MENSCHEN WIRD EMPFOHLEN, da diese möglicherweise empfindlicher auf die Wirkungen des Arzneimittels reagieren. FÜR FRAUEN: Es ist nicht bekannt, ob dieses Arzneimittel den Fötus schädigen kann. WENN SIE SCHWANGER WERDEN ODER GAUBEN, ES ZU WERDEN, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile und Risiken der Einnahme dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. ES IST NICHT BEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MILCH AUSBRENNT. WENN SIE dieses Arzneimittel eingenommen haben oder einnehmen werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen. WENN SIE SCHWANGER WERDEN ODER GAUBEN, ES ZU WERDEN, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Vorteile und Risiken der Einnahme dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. ES IST NICHT BEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MILCH AUSBRENNT. WENN SIE dieses Arzneimittel eingenommen haben oder einnehmen werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen. WENN SIE SCHWANGER WERDEN ODER GAUBEN, ES ZU WERDEN, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Nutzen und Risiken der Einnahme dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft. ES IST NICHT BEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MILCH AUSBRENNT. WENN SIE dieses Arzneimittel eingenommen haben oder einnehmen werden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen.

Auswirkungen

WICHTIGER HINWEIS: Die oben genannten Informationen sollen das Bewusstsein für Gesundheitsinformationen schärfen und sind kein Vorschlag für eine Behandlung oder Diagnose. Diese Informationen sind kein Ersatz für eine individuelle ärztliche Behandlung und sollten nicht als Hinweis darauf gewertet werden, dass die Anwendung des Arzneimittels für Sie sicher, angemessen oder wirksam ist. Konsultieren Sie Ihren Arzt für medizinische Beratung und Behandlung.

Leave a comment

More than 70% OFF

Get your Discount!