Skip to content Skip to footer

Beschreibung

Chemischer Name: ALBUTEROL (al-BYOO-ter-ole)

Dieses Medikament ist ein Bronchodilatator zur Behandlung oder Vorbeugung der Symptome von Asthma, Emphysem und anderen Atemwegserkrankungen. Dieses Medikament wird auch verwendet, um die Symptome von belastungsinduziertem Asthma zu verhindern. Es kann auch verwendet werden, um andere Erkrankungen zu behandeln, die Ihr Arzt feststellt.

Fahrtrichtung

Befolgen Sie die Anweisungen zur Anwendung dieses Arzneimittels, die Ihr Arzt Ihnen gegeben hat. DIESES ARZNEIMITTEL KANN MIT EINER PACKUNGSBEILAGE GELIEFERT WERDEN. Stellen Sie Ihrem Arzt, dem medizinischen Fachpersonal oder Ihrem Apotheker alle Fragen, die Sie zu diesem Arzneimittel haben könnten. BEVOR SIE DIESES ARZNEIMITTEL ANWENDEN, vergewissern Sie sich, dass das Behältnis richtig in die Inhalatoreinheit eingesetzt und gut geschützt ist. Atme langsam und tief aus. Sofern Ihr Arzt Ihnen nichts anderes sagt, platzieren Sie das Mundstück zwischen Ihren Lippen und versuchen Sie, Ihre Zunge flach zu legen. Ihr Arzt hat Sie möglicherweise gebeten, den Inhalator 2 oder 3 Zoll (1 oder 2 Zoll) von Ihrem offenen Mund entfernt zu halten, oder er hat Sie angewiesen, einen speziellen Abstandshalter zu verwenden. WENN SIE BEGINNEN, EINEN LANGSAMEN, TIEFEN SPIRIT EINZUNEHMEN, DRÜCKEN SIE GLEICHZEITIG AUF DEN CANID UND DEN MUND DES MUNDES, um eine Dosis dieses Arzneimittels zu verabreichen. Atme weiter langsam und tief ein und halte den Atem so lange an, wie es angenehm ist, dann atme langsam durch die geschürzten Lippen oder durch die Nase aus. Wenn mehr als 1 Inhalation erforderlich ist, warten Sie einige Minuten und wiederholen Sie den obigen Vorgang. HALTEN SIE DAS SPRAY VON IHREN AUGEN FERN. VERFOLGEN SIE DIE ANZAHL der Sprühstöße, die Sie verwenden, und ziehen Sie diese Zahl von der Anzahl der Dosen im Behälter ab. So wissen Sie, wann der Behälter leer ist. LAGERN SIE DIESES ARZNEIMITTEL bei Raumtemperatur, geschützt vor extremen Temperaturen und direkter Sonneneinstrahlung. Den Behälter nicht durchstechen, zerbrechen oder verbrennen, auch wenn er leer aussieht. Wenden Sie dieses Arzneimittel auch dann weiter an, wenn Sie sich wohl fühlen. Verpassen Sie keine Dosis. WENN SIE EINE DOSIERUNG DIESES ARZNEIMITTELS HABEN, verwenden Sie es so schnell wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist,

Warnungen

NEBENWIRKUNGEN, die bei der Anwendung dieses Medikaments auftreten können, sind Nervosität, Zittern, Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Übelkeit. Wenn sie bestehen bleiben oder störend sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt. KONTAKTIEREN SIE SOFORT IHREN ARZT, wenn Sie Brustschmerzen verspüren; schneller oder unregelmäßiger Herzschlag; Keuchen oder Verschlechterung des Keuchens; Schwellung von Händen, Beinen, Gesicht, Lippen, Augen, Hals oder Zunge; Schluckbeschwerden; oder Heiserkeit. Eine allergische Reaktion auf dieses Arzneimittel ist unwahrscheinlich, aber suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn sie auftritt. Symptome einer allergischen Reaktion sind Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung, Schwindel oder Atembeschwerden. Wenn Sie andere Nebenwirkungen bemerken, die oben nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt, das medizinische Fachpersonal oder Ihren Apotheker.

NEHMEN SIE DIESES ARZNEIMITTEL NICHT EIN, wenn Sie allergisch darauf reagiert haben oder allergisch gegen einen der Inhaltsstoffe dieses Produkts sind. Überschreiten Sie die empfohlene Dosis NICHT, ohne Ihren Arzt zu fragen. WENN SIE ERFAHRUNGEN MIT WACHSENDEM ASTHMA HABEN und feststellen, dass dieses Arzneimittel nicht gut wirkt und Sie es häufiger anwenden müssen, suchen Sie sofort einen Arzt auf. Dies kann ein Zeichen für eine Verschlechterung von Asthma sein, das eine sehr ernste Erkrankung ist. STOPPEN SIE ALLE ARZT- UND LABORAUSWEISE, während Sie dieses Arzneimittel anwenden. Informieren Sie vor einer ärztlichen oder zahnärztlichen Behandlung, einem Notfall oder einer Operation Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie dieses Arzneimittel einnehmen. Vermeiden Sie große Mengen an koffeinhaltigen Lebensmitteln und Getränken wie Kaffee, Tee, Kakao, Cola-Getränke und Schokolade. Bevor Sie die Marke dieses Arzneimittels ändern, konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker. BEVOR SIE EIN NEUES ARZNEIMITTEL, sei es auf Rezept oder auf Rezept, EINNEHMEN, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. FÜR FRAUEN: Wenn Sie eine Schwangerschaft planen, besprechen Sie die Vorteile und Risiken der Anwendung dieses Arzneimittels während der Schwangerschaft mit Ihrem Arzt. ES IST UNBEKANNT, OB DIESES ARZNEIMITTEL IN DER MUTTERMILCH FREISETZT WIRD. Stillen Sie während der Einnahme nicht

Nebenwirkungen

WICHTIGER HINWEIS: Die oben genannten Informationen sollen das Bewusstsein für Gesundheitsinformationen schärfen und sind kein Ausdruck einer Behandlung oder Diagnose. Diese Informationen sind kein Ersatz für eine individuelle medizinische Versorgung und sollten nicht als Hinweis darauf ausgelegt werden, dass die Anwendung des Arzneimittels für Sie sicher, angemessen oder wirksam ist. Wenden Sie sich für medizinische Beratung und Behandlung an Ihren Arzt.

Leave a comment

More than 70% OFF

Get your Discount!